Wandern

Wandern

Fürfeld ist Teil des Landschaftsschutz- und Naherholungsgebiets Rheinhessische Schweiz. Dieses Gebiet umfasst 13 Gemeinden.

Diese Gegend hat Ihren Namen nicht von ungefähr, denn das Erholungsgebiet bietet nahezu unbegrenzte Wandermöglichkeiten durch die wilde Natur, die Weinberge und die vielen sehenswerten, historischen und heimatgeschichtlichen Bauwerke.


Der Fernwanderweg Staudernheim–Soultz-sous-Forêts (blauer Balken) verläuft von Rheinland-Pfalz bis ins Elsass. Ausgangspunkt des Fernwanderwegs ist die Ortsgemeinde Staudernheim. Von dort aus verläuft er bis Bad Münster am Stein-Ebernburg nach Osten, um danach über Fürfeld in die Pfalz einzutreten.

PWV-Balken-Blau.PNG